Immobilienbüro Klaus Tilg in Northeim

Fachbüro für Haus und Grundbesitz

Immobilienangebote - Hauskauf

Aktuelle Angebote zum Hauskauf

Freist.- 2 – Familien- Fachwerkhaus mit Nebengebäude in 37154 Northeim / OT. Hammenstedt

  • Grundstücksgröße: 1.240 m² Eigentum 
  • Baujahr: um 1900/ 70er Jahre grundsaniert 1991 und 1996 modernisiert 
  • Wohnfläche: 130 m ² (EG.: 65 m² + 1.0G.: 65 m² )
  • Beziehbar: Whg. sind vermietet ( € 6.120,- p.A.)
  • Kaufpreis: € 85.000, -

Dieses zu verkaufende, solide, freistehende, gepflegte, teil unterkellerte “ 2 – Fachwerkhaus mit Nebengebäude “ wurde um 1900 erstellt, in den 70er Jahren wurde eine Grundsanierung durchgeführt, 1 9 9 1 und 1 9 9 6 kamen dann noch Modernisierungen dazu.

Das Anwesen befindet sich in ruhiger 0rtskernwohnlage von Northeim / OT. Hammenstedt

Hammenstedt gehört zur Stadt Northeim im gleichnamigen Landkreis. Der Ort liegt 4 km von Northeim und hat ca. 900 Einwohner, durch die Ortschaft führt die Bundesstr. 241 von 0sterode nach Northeim.

Das zu verkaufende Anwesen besteht aus:
2- Familien-Fachwerkhaus m. Terrasse und ehemalige Wirtschaftsgebäude.

2- Fam. – Wohnhaus:

Kellerraum.

Erdgeschoss:

Küche, Ess- u. Wohnzimmer, Schlafzimmer, Flur, Terrasse. = 6 5 , – m²
Duschbad/WC.

1. Obergesch .:

Flur, Küche, Ess- u. Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad/WC. (Wanne u. Dusche )
= 65,– m²

Wohnfläche von = 130 m²

Beide Wohnungen sind vermietet: ( € 6.120,—p.A.)

Spitzboden : Abstellboden

Ehemalige Wirtschaftsgebäude best. aus :

großer Abstellkammer, Scheune und Unterstellschuppen, kleine Wiese.

Ausstattungen:

Solide, bauzeittypische Fachwerkbauweise mit 2 Wohnungen, Erdgesch u. 1. 0bergesch., Holz- und Kunststoff-Fenster mit  Isoverglasungen, Etagen-Gas-Zentralheizungen, Laminat- Teppichfußböden, gepflasterte Hoffläche, Eigenumsgrundstück  mit 2ter Zufahrtsmöglichkeit.

“Energieausweis liegt vor : 355,3 kWh(m²*a) Grp.: H“

Provision: Für Nachweis oder Vermittlung 5,95 % incl. MWST.
vom Käufer bei Vertragsabschluß.

Gepfl.- 1- Fam.- Resthof mit großzügigen Nebengebäude in 37154 Northeim / OT. Hammenstedt

  • Grundstücksgröße: 1.711 m² Eigentum
  • Baujahr: um 1900 / 1980 umgebaut, 93 u. 99 modernisiert
  • Wohnfläche: ca. 180 m² ( 6- Zi.- Hs.) 
  • Beziehbar: frei nach Absprache 
  • Kaufpreis: € 120.000, -

Dieser zu verkaufende, gepflegte, großzügige, “Resthof mit Nebengebäuden“  ist um 1900 in Fachwerkbauweise erstellt worden, 1980 wurde das Wohnhaus umgebaut und von 1993 bis 1999 laufend modernisiert.

Das Anwesen befindet sich in absolut ruhiger 0rtskernwohnlage der Stadt Northeim/ OT. Hammenstedt.

Hammenstedt ist ein 0rtsteil der Stadt Northeim, im gleichnamigen Landkreis, im südlichen Niedersachsen. Der Ort hat ca. 900 Einwohner,
durch die Ortschaft führt die Bundesstr. 241 von Osterode nach Northeim.

Das zu verkaufende Anwesen besteht aus:

Großz.- Einfamilien-Wohnhaus m. mass. Balkon u. Garage, ehemalige Wirtschaftsgebäude.


1- Fam.- Wohnhaus m. Balkon u. Garage:

Erdgesch:
Flur u. Diele: 11,16 m², Büroraum: 17,55 m², Kinderzimmer: 22,30 m², Alte Küche: 14,98 m², Herrenzimmer: 25,10 m²
= 91,10 m²

Nebenräume :
Hauswirtschaftsraum, Heizung, Gäste-WC.

1. Obergeschoss
Küche: 14,31 m², Flur: 15,81 m², Wohnzimmer: 25,04 m², Bad/ WC.: 13,29 m², 2 Abstellräume: 4,- m² + 4,- m², Schlafzimmer : 18,—m², großz.- mass.-Balkon.
= 9 4 , - - m²

“Gesamtwohnfläche: 180 m²“

Ehemalige Wirtschaftsgebäude :
Massive und in Ziegelstein-Fachwerk erstellte Wirtschaftsgebäude best. aus: großer Garage, sowie Scheune, kleiner Werkstatt, ehemalige Stalllanlage und Unterstellschuppen, neue Dächer im Jahre 1995.

Ausstattungen:
Solide, geschmackvolle, gepflegte Ausstattungen sind gegeben, großzügige geschickte Raumaufteilung, teilweise verklinkertes und mit Ziegeln behängtes Wohnhaus, massiver großz.-Balkon (1989), Garage im Hs., Kunststoff-Fenster mit Isoverglasungen (1999), Gaszentralheizung m. Kaminofen, Dielen – Laminat-Fliesenfußböden, Vollholztüren, großes Bad ( 13 m²), Holzvertäfelungen, Eigentumsgrundstück besitzt eine 2te- rückwärtige Zufahrt zum Grunstück.

“Energieausweis liegt vor: 325,2 kWh(m²*a) Grp.: H“

Provision: Für Nachweis oder Vermittlung 5,95 % incl. MWST. vom Käufer bei Vertragsabschluß.

2-Familien-Haus mit großzügigen Nebengebäuden in 37154 Northeim / OT Imbshausen

  • Grundstücksgröße: 1.561 m² Eigentum
  • Baujahr: um 1900/ 1928 angebaut/1980 EG. massiv unterfangen
  • Wohnfläche: 244 m² (EG.: 123 m² u. 1.OG.: 121 m²)
  • Beziehbar: frei nach Absprache
  • Kaufpreis: € 95.000,–
  • Energieausweis liegt vor: 200 kWh (m²*a) Grp.: F

Dieser zu verkaufende, freistehende, gepflegte, “Resthofmit Nebengebäuden u. Carport “ (ehem. Stallung u. Scheune) ist teilweise massiv u. teilverklinkert (EG.) und in Fachwerkbauweise (1.OG.) erstellt. Das Baujahr des Wohnhauses ist um 1900, das EG. des Hauses wurde 1980 massiv unterfangen u. verklinkert. Die Nebengebäude sind in Ziegelsteinfachwerk 1928 erstellt. Das zu verkaufende Anwesen befindet sich in direkter Lage an der Orts-durchfahrt von Northeim / OT. Imbshausen.

Imbshausen ist ein Ortsteil der Stadt Northeim, im gleichnamigen Landkreis, im südlichen Niedersachsen. Der Ort hat ca. 457 Einwohner, durch den Ort führt die Bundesstr. 248 von Northeim nach Echte.


Das zu verkaufende Anwesen besteht aus:
2-Familienhaus mit Carport, ehemalige Stallungen, großzügige Scheune.


2-Familienhaus mit Carport:
nicht unterkellert, Erdgeschoss, 1. Obergeschoss, nicht ausgebauter Spitzboden.

Ehemalige Stallung:
für verschiedene Unterstell oder Abstellmöglichkeiten (Pferde ect.)

großzügige Scheune:
Abstell- oder Lagermöglichkeiten mit Ein u. Ausfahrt.

2-Fam. Haus mit Carport:
Erdgeschoss: großz.- Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Waschküche mit Dusche, Gästezimmer, WC, Abstellraum, Carport. = 123, - - m²

1. Obergeschoss:
großzügiger Flur, Küche, Bad/WC. (Wanne u. Dusche), Kinderzimmer, Kinderzimmer mit Schlafzimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Abstellkammer.
= 121, - - m²


Gesamtwohnfläche: ca. 123,-- m²


Ausstattungen:

Teilweise 1980 verklinkertes 2- Fam.-Hs. mit Carport, nicht unterkellert ( EG.: massiv, 1.0G.: in Fachwerk), gepflegte bauzeittypische solide Ausstattungen sind gegeben, E- Heizung, Fliesen u. Teppichfußböden, Holz- u. Kunststoff- Fenster mit Isoverglasungen, telw. Holzvertäfelungen, massive Stallung, großzügige Scheune, gepflasterte Hoffläche.

“Energieausweis ist beantragt “

Provision: 

Für Nachweis oder Vermittlung 5,95% incl. MwSt. vom Käufer bei Vertragsabschluss.